National League

Der 26-jährige Verteidiger hat bei den Ajoulots um zwei Jahre verlängert und bleibt damit bis 2026 beim Team.

"Wir freuen uns, dass wir uns die Dienste von Thomas Thiry für die nächsten zwei Spielzeiten sichern konnten. Mit seinen 26 Jahren verfügt er bereits über einen grossen Erfahrungsschatz, was für seine Rolle als Defensivverteidiger sehr wichtig ist", sagt Julien Vauclair, Sportchef des HC Ajoie.

Thomas Thiry stammt aus der Organisation des HC Genève-Servette. Nachdem er die Grenats 2017 verlassen hatte, verbrachte er drei Saisons beim EV Zug und zwei beim SC Bern. Im Jahr 2022 schloss er sich dann dem HC Ajoie an. In dieser Saison hat er in 23 Spielen einen Assist verbucht.

( 28. November 2023 | est )