National League

Der Stürmer sagte bereits Ende Oktober, dass er gerne eine weitere Saison spielen würde.

Julien Sprunger
Monika Majer / RvS.Media

Nach Angaben von La Liberté sieht es so aus, dass es nur eine Frage von Tagen sein wird bis der HC Fribourg-Gottéron die Verlängerung mit Julien Sprunger bekannt geben wird. Die zwei Parteien haben die Verhandlungen erst kürzlich begonnen, aber Sprunger sagte der Zeitung am Freitag, dass er "eher zuversichtlich" ist, dass sich die Dinge so entwickeln, wie er es sich wünscht.

Bezüglich dem anderen Routinier im Team, Andrei Bykov, haben die Gespräche noch nicht begonnen: "Sie haben letzte Saison spät begonnen und es gibt kein Anzeichen, dass dies diesmal anders sein wird. Ich werde so lang warten wie es nötig ist. Aber desto früher ich ein Signal bekomme, umso besser für mich."

( 9. Dezember 2023 | fwe )