National League

Wie von La Liberté bereits vermutet, haben sich der HC Fribourg-Gottéron und Julien Sprunger auf einen neuen Vertrag geeinigt.

Monika Majer / RvS.Media

Der 37-jährige Stürmer bleibt somit bis zum Ende der Saison 2024/25 bei den Drachen. Sprunger hatte bereits zu Beginn des Jahres angekündigt, dass er bei Fribourg bleiben und seine Karriere um eine weitere Saison verlängern möchte.

Sprunger hat seit seinem Profidebüt im Jahr 2002 über 1'000 Spiele für Fribourg bestritten. In der aktuellen Saison hat der Kapitän bislang in 29 Spielen sechs Tore und fünf Assists geliefert.

( 9. Dezember 2023 | est )