National League

Der 25-jährige Stürmer wird sich morgen Lugano und seinem Zwillingsbruder Jesper anschliessen.

HC Davos

Mit sofortiger Wirkung und bis zum Ende der Saison 2024/25 wird Aleksi Peltonen für den HC Lugano auflaufen und damit in die Fussstapfen seines Vaters Ville und seines Bruders Jesper treten. "Aleksi ist ein interessanter junger Mann, der uns in der Offensivabteilung helfen kann, wo zahlreiche Verletzungen die Zahl der verfügbaren Spieler reduziert haben", erklärt Sportchef Hnat Domenichelli.

Peltonen begann die Saison in Davos, konnte aber nur zwölf Spiele bestreiten, da er wegen einer administrativen Panne im Zusammenhang mit einer Ausnahmegenehmigung für seine Diabetes-Medikamente gesperrt wurde. In diesen zwölf Spielen konnte er sich kein einziges Mal auf der Scorerliste verewigen. Im Durchschnitt stand er 6:28 Minuten pro Spiel auf dem Eis.

( 04. Januar 2024 | jgr )