Swiss League

Die Verteidiger Victor Oejdemark und Tobias Fohrler spielen neu in der National League, Janis Elsener und Cédric Maurer für Olten.

Viktor Oejdemark hat bei Lausanne HC unterschrieben.

Gemäss dem Magazin "Eiszeit" des EV Zug (übermittelt von hockeyfans.ch) verlässt der 20-jährige Victor Oejdemark die EVZ Academy und schliesst sich dem Lausanne HC an. Der 21-jährige Tobias Fohrler geht seinerseits zum HC Ambrì-Piotta.

Oejdemark hat für die Academy 47 Spiele in dieser Saison absolviert und dabei elf Tore und 24 Skorerpunkte erzielt. Fohrler spielte 38 Spiele und erzielte zwei Assists.

Gemäss der gleichen Quelle werden auch die zwei Verteidiger Janis Elsener (21 Jahre) und Cédric Maurer (23 Jahre) das Partnerteam des EVZ verlassen. Beide haben beim EHC Olten einen Zweijahresvertrag unterzeichnet.

Wie sieht dein Teams nächste Saison aus?

Finde alle Transfers für die kommende Saison in userem Transfer Center

Letzte Aktualisierung: 5. März 2019, 20:21 Uhr I fwe

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

jetzt Online
VORBEREITUNG 2019

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

NHL-Stürmer Mitch Marner vor Training bei ZSC Lions

20 August 2019 - 21:19
NATIONAL LEAGUE

Fribourg und Biel haben Reto Berra beide ein Angebot gemacht

21 August 2019 - 18:56
MEDICAL REPORT

ZSCs Marco Pedretti nach Spiel gegen Mannheim angeschlagen

19 August 2019 - 11:28

© swisshockeynews.ch 2013-2019

Willkommen auf swisshockeynews.ch!

Willkommen auf swisshockeynews.ch!

Diese Seite verwendet Cookies und Tracking-Pixels, um euch Werbung basierend auf euren Interessen anzuzeigen und Statistiken über eure Besuche bei uns zu sammeln. Mehr Infos: Privacy Policy.