Swiss League

Gemäss dem St. Galler Tagblatt wird der Vertrag des Verteidigers aus finanziellen Gründen nicht verlängert.

Sami El Assaoui muss den HCT möglicherweise verlassen

Mit der Verpflichtung der beiden Ausländer Connor und Kennel Jones ist das Kader der Thurgauer für die kommende Saison nahezu komplett. Der Platz für einen offensiven Verteidiger ist nach wie vor offen. Dafür offenbar nicht mehr in Frage kommt Sami El Assaoui, dies aus finanziellen Gründen. Angeblich sollen die Ostschweizer kurz vor der Verpflichtung eines anderen Verteidigers stehen.

Der 27-jährige Verteidiger verbuchte in 56 Spielen für den HC Thurgau 24 Punkte und war damit der produktivste Verteidiger der Thurgauer.

( 16. Mai 2019 | rwy )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Andrew MacDonald zum SC Bern

21 Oktober 2019 - 19:49

Latest blogs & podcasts

© swisshockeynews.ch 2013-2019