Swiss League

Das Team der Swiss League hat für die kommende Saison zwei kanadische Stürmer unter Vertrag genommen.

Sierre stellt sein Kader zusammen.
Swisshockeynews.ch

Guillaume Asselin kommt vom slowakischen Team HC Banská Bystrica (Tipsport Liga), wo er die letzten zwei Jahre spielte und mit dem er zweimal die nationale Meisterschaft gewann. Bevor er nach Europa kam, war der 26-Jährige für ECHL-Teams und die Universität Québec-Trois-Rivières im Einsatz. Seine späteren Juniorjahre, von 2008 bis 2013, verbrachte er bei den Montréal Juniors (nicht mehr aktiv) und den Chicoutimi Saguenéens in der QMJHL.

Éric Castonguay spielte ebenfalls im QMJHL und zwar für die Lewiston MAINEiacs. Nach seiner Juniorenzeit war der 31-Jährige von 2007 bis 2011 Spieler bei AHL- und ECHL-Teams. Danach verbrachte er zwei Jahre lang in Frankreich, kehrte für eine Saison nach Nordamerika zurück und wechselte wieder nach Europa, wo er sich bei Frisk Asker in der norwegischen Get Ligaen verpflichtete. Castonguay blieb danach in Skandinavien und verbrachte die letzten vier Jahre bei schwedischen Teams in der SHL und auch in der HockeyAllsvenskan-Liga.

( 4. Juni 2019 | est )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Muss Kari Jalonen um seinen Job beim SC Bern bangen?

27 Januar 2020 - 21:45

Latest blogs & podcasts

COLD FACTS

Episode 59: Joel Genazzi

20 Januar 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020