Swiss League

Neben Ambrì, Lugano und Davos werden sich die HCB Ticino Rockets in der Saison 2019/2020 auch mit dem Lausanne HC zusammenschliessen.

Lee Roberts schliesst sich den Ticino Rockets an.
Robert Hradil / RvS.Media

Der Lausanne HC stellt den Rockets zwei ihrer jungen Spieler für die kommende Saison zur Verfügung: den 19-jährigen Verteidiger Guillaume Anex und den 21-jährigen Stürmer Lee Roberts. Beide werden heute für ihr erstes Training mit den Rockets auf dem Eis sein. Der LHC kann die beiden Spieler jederzeit zurückrufen, wenn es zu Verletzungen in ihrem Team kommt.

"Wir sind sehr zufrieden mit dieser Vereinbarung", sagt Sébastien Reuille, Sportchef der Rockets. "Guillaume und Lee haben trotz ihres jungen Alters bereits wichtige Rollen in ihrer Karriere übernommen, und mit uns werden sie in der Lage sein, weiter zu wachsen."

( 12. August 2019 | vae )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Die Zukunft von Noah Schneeberger ist weiterhin unklar

15 Februar 2020 - 11:00
SWISS LEAGUE

EHC Kloten verlängert Vertrag von Ganz bis 2023

14 Februar 2020 - 11:23

Latest blogs & podcasts

DAS AMBRI-FIEBER UND SEINE NEBENWIRKUNGEN

Road to 69 – Wer erreicht die Playoffs?

08 Februar 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020