Swiss League

Der finnische Stürmer wird als Ersatz für Mark Van Guilder zum Team stossen.

EHC Visp
swisshockeynews.ch

Da Van Guilder aufgrund einer Fussverletzung voraussichtlich für mindestens drei Wochen ausfällt und Troy Josephs dem EHC Visp wegen einer Verletzung ebenfalls nicht zur Verfügung steht, entschied sich der Swiss League-Club nach einem Ersatz zu suchen.

Michael Keränen wird am kommenden Mittwoch in Visp erwartet, wie Radio Rottu Oberwallis berichtet. Er wird "bis auf weiteres" Teil des Teams sein. Der 29-jährige Finne spielte in der vergangenen Saison in der SHL für Mora IK und erzielte in 45 Spielen der Regular Season sechs Tore und 14 Assists. In der Saison 2017/18 absolvierte er drei Spiele für den Genève-Servette HC.

( 3. September 2019 | vae )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Marco Rossi spielt im Herbst nicht in der Schweiz

14 Juli 2020 - 19:45

© swisshockeynews.ch 2013-2020