Swiss League

Der Verteidiger spielt beim HCC mit einer B-Lizenz und wird nun wohl noch etwas länger als Ersatz für Verletzte bleiben.

Edson Harlacher im Trikot des EHC Kloten.
Robert Hradil / RvS.Media

Nach seinem Debüt beim HC La Chaux-de-Fonds letzten Samstag wird Edson Harlacher wohl noch länger bei ihnen spielen, wie Arcinfo schreibt. Dies weil die verletzten Verteidiger des HCC bis auf Weiteres nicht zurückkehren werden.

Der 23-Jährige unterschrieb vor einem Monat beim EHC Bülach in der MySports League, nachdem er auch bei ihnen trainiert hat, um in Form zu bleiben.

( 14. Oktober 2019 | fwe )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Marco Rossi spielt im Herbst nicht in der Schweiz

14 Juli 2020 - 19:45

© swisshockeynews.ch 2013-2020