Swiss League

Im Alter von 39 Jahren hat sich der Verteidiger des EHC Winterthur dazu entschieden, seine Schlittschuhe Ende Saison an den Nagel zu hängen.

Reto Kobach tritt Ende Saison zurück.

"Reto ist ein Musterprofi, der alles dem Erfolg unterordnet", sagt Sportchef Michel Zeiter. "Er ist ein grossartiger Teamplayer mit viel Herz, Leidenschaft und Charakter." Seine Leidenschaft für Eishockey hat Kobach in den Trikots des EV Zug, HC Ambrì-Piotta, SC Bern sowie der SCL Tigers und dem EHC Kloten in der höchsten Liga der Schweiz gezeigt.

«Ein grossartiger Teamplayer mit viel Herz, Leidenschaft und Charakter»
Michel Zeiter

Die letzten vier Jahre spielte Reto Kobach in der Swiss League. Zuerst spielte er für den EHC Olten und nun seit 2017 für den EHC Winterthur. Seit 2018 führt er das Team als Captain an.

Bis zum jetztigen Zeitpunkt lief Kobach in Total 759 Spielen in der National League (23 Tore, 67 Assists) und 190 Spielen in der Swiss League (17 Tore, 29 Assists) auf.

( 11 November 2019 | swe )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

Latest blogs & podcasts

NHLvsNLA PODCAST

Episode 91: Marbles in deep

21 Mai 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020