Swiss League

Nach fünf Jahren mit dem Swiss League Team wird der 24-jährige Verteidiger La Chaux-de-Fonds nach dieser Saison verlassen.

Thomas Hofmann geht nacht Ajoie.
HC La Chaux-de-Fonds

"Ich habe mich dafür entschieden zum HC Ajoie zu gehen und mich einer neuen Herausforderung zu stellen", erklärt Thomas Hofmann seine Entscheidung Arcinfo in einem Interview. "Ich habe die letzten fünf Jahre mit der ersten Mannschaft des HC La Chaux-de-Fonds gespielt und ich dachte es wäre gut für mich zu einem anderen Club zu gehen".

Im Verlauf seiner Karriere hat der Verteidiger 208 Spiele für den HCC bestritten und dabei total 18 Punkte (3 Tore) erzielt.

( 21 Februar 2020 | jgr )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Linus Omark offenbar für zwei Saisons zu Genf-Servette

26 März 2020 - 14:08
NATIONAL LEAGUE

HC Lugano holt Tim Traber, mehrere Spieler gehen

26 März 2020 - 10:58
NATIONAL LEAGUE

Kommt Cory Conacher zum Lausanne HC?

27 März 2020 - 20:07

Latest blogs & podcasts

NHLvsNLA PODCAST

Episode 88: Hosentelefon

24 März 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020