Swiss League

Gemäss dem Walliser Bote wird der aktuelle Vizepräsident der Nachfolger von Norbert Eyer.

EHC Visp wird Ende Juni einen neuen Präsidenten haben.
swisshockeynews.cj

Mehrere Quellen haben gegenüber der Zeitung bestätigt, dass Volken bei der Generalversammlung des EHC Visp, später in diesem Monat, zum Präsidenten ernannt wird. Nach fünf Jahren wird das Swiss League-Team einen neuen Präsidenten haben.

Volken ist seit 2004 Teil des Verwaltungsrates und ist aktuell für die sportliche Seite der Dinge und das Sponsoring zuständig. Eyer ist hingegen nach der Fertigstellung der Lonza Arena bereit, von seiner Position zurückzutreten.

( 13. Juni 2020 | jgr )

Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!
NHLvsNLA PODCAST

Episode 95: Allerheiligen

29 September 2020
swisshockeynews.ch 2013-2020