Swiss League

Der 45-jährige Kanadier wird vom ehemaligen Mitglied des Trainerstabs des EHC Biel Mike McNamara assistiert.

Éric Landry kehrt in die Schweiz zurück.
swisshockeynews.ch

Die HCB Ticino Rockets haben sich mit der Trainerentscheidung für die kommende Saison lange Zeit gelassen. Éric Landry wird nun der Nachfolger von Alex Reinhard, der gerne in Biasca geblieben wäre, wie er im Mai zum Journal du Jura sagte.

Landry hat eine längere Trainertätigkeit in der QMJHL hinter sich. Die letzten acht Jahre war er im Trainerteam der Gatineau Olympiques und amtete drei davon als Head Coach. Sein Assistenztrainer Mike McNamara hat fast 40 Jahre Erfahrung im Trainerbusiness hinter sich. Der 71-Jährige arbeitete zuletzt bei der U17 des EHC Biel.

( 1. Juli 2020 | fwe )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

SWISS LEAGUE

Die Ticino Rockets basteln weiter fleissig an ihrem Kader

12 August 2020 - 10:50
SWISS ICE HOCKEY

Clubs vorsichtig optimistisch - Fragezeichen bleiben

13 August 2020 - 9:15
SWISS ICE HOCKEY

Bleibt die Limite von 1'000 Zuschauern bis Oktober bestehen?

12 August 2020 - 10:05

© swisshockeynews.ch 2013-2020