Swiss League

Der Kantonsarzt hat entschieden, dass die ganze Mannschaft in eine provisorische Quarantäne muss.

Ein weiteres Team in der Quarantäne.
swisshockeynews.ch

Nur ein Spieler vom HC La Chaux-de-Fonds wurde positiv auf Corona getestet, aber mehrere weitere Spieler haben Symptome, die dem Virus ähneln. Daher muss die ganze Mannschaft in die Quarantäne.

Aufgrund des positiven Falls wird das Spiel am Sonntag, 1. November gegen den HC Ajoie verschoben. Ob noch weitere Spiele neu angesetzt werden müssen, wird klar sein, wenn die Resultate der anderen Spieler bekannt sind.

( 31. Oktober 2020 | fwe )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.