Swiss League

Der Kurzvertrag des finnischen Stürmers endet bald. Der SCL sucht Geld, um Elo für den Rest der Saison zu behalten.

Bleibt Eero Elo für den Rest der Saison in Langenthal?
Robert Hradil / RvS.Media

"Er darf den SC Langenthal nichts kosten und sein Vertrag läuft Ende November aus. Wir müssen neue Gönner finden", sagt Sportchef Kevin Schläpfer zu Klaus Zaugg (Solothurner Zeitung).

Die zweimonatige Anwesenheit von Eero Elo in Langenthal wurde bereits von privaten Gönnern bezahlt. Gemäss Zaugg ist der 30-Jährige mit CHF 5'000.- Monatslohn eine ziemlich billige Lösung.

Bisher hat Elo Langenthals Staff mit neun Skorerpunkten (vier Tore) in neun Spielen überzeugt. "Er hat sich sehr gut in die Mannschaft integriert, er ist ein angenehmer Typ und er macht seine Punkte", sagt Schläpfer.

( 18. November 2020 | fwe )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.