Swiss League

Während Muller sich mit den Mäusen auf einen Einjahresvertrag geeinigt hat, hat sich Hüsler entschieden, zwei weitere Jahre in Olten zu bleiben.

Cédric Hüsler
SC Rapperswil-Jona Lakers

Muller spielte von 2017 bis 2019 bereits beim EHC Olten, wechselte dann aber zum HC Ajoie. In der laufenden Saison fiel er wegen einer Schulterverletzung längere Zeit aus, doch kürzlich konnte er sein Comeback geben. In 18 Spielen für Ajoie hat er acht Tore erzielt und vier Assists beigesteuert.

Cédric Hüsler hat im vergangenen Sommer bei Olten unterschrieben. Er ist derzeit mit einem Wadenbeinbruch out und arbeitet noch an seiner Rückkehr. In dieser Saison hat er in 21 Spielen zehn Punkte (zwei Tore und acht Assists) gesammelt.

( 4. März 2021 | vae | Fehler melden )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.