Swiss League

Heute hat der Blick berichtet, dass die beiden Ausländer auf nächste Saison den Club wechseln würden. Zuerst wurde das Gerücht von Devos' Agent verneint und nun hat der Club ein Statement veröffentlicht.

Jonathan Hazen
HC Ajoie

"Angesichts des Versuchs uns zu destabilisieren [...] von einem in Zürich beheimateten Newsportal, weist der HC Ajoie vehement jegliche Meldungen von unterzeichneten Verträgen von seinen Quebec-Spielern Jonathan Hazen und Philipp-Michaël Devos zurück."

Ein Bericht von Blick besagte, dass Hazen und Devos im Falle eines Aufstiegs des EHC Kloten in die National League vom HC Ajoie zu den Flughafenstädtern gehen würden.

Devos' Agent Gaëtan Voisard widersprach dem Bericht von Klaus Zaugg von Watson schnell und sagte: "Aber ich weiss seit drei oder vier Tagen, dass mehrere Spieler von Kloten erzählt haben, dass sie ein Gerücht streuen werden, um ein wenig Öl ins Feuer zu giessen." Laut dem HC Ajoie hatten beide Spieler nie Kontakt mit dem EHC Kloten.

( 15. April 2021 I fwe I Fehler melden )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.