Swiss League

Das Team aus der Swiss League musste seinen Aktionären an der Generalversammlung einen Verlust von CHF 403'000.- präsentieren.

swisshockeynews.ch

Gemäss einem Bericht der Berner Zeitung haben die Kosten zwar nicht zugenommen, dafür sind aber die Einnahmen zurückgegangen. Dies führte zum Verlust. Die Ziele des Budgets konnten nicht erreicht werden in der vergangenen Saison.

Veränderungen gibt es derweil im Verwaltungsrat: Michael Husistein ersetzt Thomas Rufener, welcher künftig nicht mehr Teil des Verwaltungsrates sein wird. Präsident Gian Kämpf sowie die Mitglieder Hans Trösch, Angelika Kölliker und Mischa von Gunten wurden wiedergewählt.

( 6. September 2022 | rwy )