Swiss League

Das Team aus der Swiss League wird kommenden Donnerstag mit dem Training beginnen. Sie werden das mit mehreren Gästen tun.

swisshockeynews.ch

"Sie kommen von Frauenfeld, Thurgau," sagt der Headcoach des HC Thurgau Markus Åkerblom zur Thurgauer Zeitung. Sie erwarten vier bis sechs Spieler.

Sie begutachten die Spieler, um so die Optionen für die kommende Saison kennenzulernen. Abhängig von ihrer Situation besteht aber auch die Chance, dass einige bereits in dieser Saison zum HC Thurgau wechseln.

Bezüglich Joel Marchon, der zu den Thurgauern ausgeliehen wurde, ist zu konstatieren, dass er bereits wieder in Kloten ist. Gemäss Åkerblom hat er dem Team nicht helfen können.

( 4. November 2023 | fwe )