National Hockey League

Der tschechische Stürmer hat einen Einjahresvertrag unterschrieben, der ihm 925'000 USD einbringen wird.

Nun ist es offiziell: Kubalík geht nach Chicago.
PHOTOPRESS / CYRIL ZINGARO

Der General Manager der Blackhawks Stan Bowman hat The Athletics Scott Powers bereits Ende März gesagt, dass sie Kubalik nach den Weltmeisterschaften verpflichten werden. Dominik Kubalík hat eine tolle Weltmeisterschaft hinter sich, wo er in zehn Spielen für Tschechien sechs Tore und sechs Assists erzielte.

Der Stürmer wurde 2013 von den Los Angeles Kings gedraftet. Seine Rechte wurden früher in diesem Jahr zu den Blackhawks getradet. In 50 Spielen in der Regular Season beim HC Ambrì-Piotta hat Kubalík letzte Saison 25 Tore und 32 Assists erzielt. Damit wurde er Ligatopskorer.

( 29. Mai 2019 | fwe )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

SCRJ Lakers: Vorerst keine Transfers und Verlängerungen

01 April 2020 - 17:44
IIHF WORLDS

WM 2021: Die Tendenz geht zu Weissrussland/Lettland

31 März 2020 - 10:40

Latest blogs & podcasts

NHLvsNLA PODCAST

Episode 88: Hosentelefon

24 März 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020