Rumor

Gemäss desktopstories.ch gibt es Gerüchte, dass der Klotener Goalie verletzt sei und mehrere Wochen nicht spielen könnte.

Muss Kloten ohne van Pottelberghe auskommen ?
Remo Max Schindler / remografie.ch

Einige sprechen offenbar von einer Absenz von vier Wochen, andere glauben gar, dass van Pottelberghes Saison wegen einer noch nicht bekannten Verletzung vorbei sei. Bisher gibt es vom EHC Kloten noch keine Informationen zu diesem Thema. Es bleibt abzuwarten, ob van Pottelberghe das heutige Spiel 3 gegen den SC Langenthal tatsächlich verpasst.

Der 21-Jährige ist im November vom HC Davos an den EHC Kloten ausgeliehen worden. In den ersten zwei Spielen der Playoff-Viertelfinals hielt er 92.45% der Schüsse und lies im Mittel 1.87 Tore zu.

Letzte Aktualisierung: 27 Februar 2019, 12:12 Uhr | est

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

Latest blogs & podcasts

COLD FACTS

Episode 52: le patient luganais

04 Dezember 2019

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Hillers Nachfolger - Biel hat das Profil präzisiert

13 Dezember 2019 - 9:56
NATIONAL LEAGUE

HCFGs Marti nächste Saison offenbar zum HC Lugano

12 Dezember 2019 - 9:28

© swisshockeynews.ch 2013-2019