Rumor

Der Vertrag des Stürmers mit Lugano läuft Ende Saison aus. Offenbar interessiert sich das andere Tessiner Team für den Schweden.

Wird Linus Klasen etwas weiter nach Norden ziehen?
monika majer / RvS.Media

Wie in der Teleticino-Show "Fuorigioco" berichtet, könnte der 33-jährige Stürmer in der kommenden Saison zum HC Ambrì-Piotta wechseln. Klasen würde damit den HC Lugano verlassen, nachdem er während sechs Saisons für die Bianconeri gespielt hatte.

Aktuell hat der Schwede in 13 Spielen ebenso viele Punkte gesammelt (ein Tor und zwölf Assists). Im Durchschnitt steht er 18:21 Minuten lang auf dem Eis. Der einzige Stürmer, der von Head Coach Sami Kapanen mehr eingesetzt wird, ist Jani Lajunen mit 19:45 Minuten Eiszeit.

( 29. Oktober 2019 | vae )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

Latest blogs & podcasts

COLD FACTS

Episode 51: la vie sans Herren et Jeffrey

27 November 2019

© swisshockeynews.ch 2013-2019