Rumor

Die Verantwortlichen des europäischen Turniers treffen sich diese Woche, um ihren Plan für das weitere Vorgehen zu besprechen.

Die CHL könnte den Spielplan weiter reduzieren.
Swisshockeynews.ch

Die mögliche Absage der ersten beiden Spiele im Oktober ist laut Quellen der Tribune de Genève ein Punkt auf der Traktandenliste. Funktionäre der Champions Hockey League erklärten bereits, dass der Spielplan sehr flexibel sei und dass das Turnier auch erst im November gestartet werden könnte.

Die CHL änderte in dieser Saison ihr Format und führt das Turnier neu im K.O.-System durch, das direkt mit den Sechzehntel­finals beginnt. Der geplante Starttermin ist der 6. Oktober.

( 18. August 2020 | vae )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!
© swisshockeynews.ch 2013-2020