Spengler Cup

Gemäss Marcel Kuchta (Aargauer Zeitung) wird der frühere Verteidiger des HC Lugano am Traditionsturnier für den Gastgeber auflaufen.

Bobby Sanguinetti
MoniKa Majer / RvS.Media

Sanguinetti ist derzeit bei keinem Team unter Vertrag. Am Spengler Cup hat er also auch Gelegenheit seine Fähigkeiten zu präsentieren. In der vergangenen Saison erzielte er in 60 Spielen 29 Punkte (13 Tore) für Lugano.

Das traditionelle Klubturnier beginnt am 26. Dezember mit den Teams Metallurg Magnitogorsk (KHL), HC Oceláři Třinec (Czech Extraliga), KalPa Kuopio (Liiga), Thomas Sabo Ice Tigers (DEL) und natürlich mit dem Team Canada.

Letzte Aktualisierung: 7. Dezember 2018, 17:17 Uhr | est

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

Latest blogs & podcasts

DAS AMBRI-FIEBER UND SEINE NEBENWIRKUNGEN

Die heikle Aufgabe von Paolo Duca

08 Juni 2019

© swisshockeynews.ch 2013-2019

Willkommen auf swisshockeynews.ch!

Auf der deutschen Version findet ihr Artikel zur National League, der Nationalmannschaft und zu den Schweizern im Ausland. Alles zur Swiss League sowie Medical Reports, gibt es vorläufig nur auf unserer englischen Seite.

Privacy Policy: Diese Seite verwendet Cookies und Tracking-Pixels, um euch Werbung basierend auf euren Interessen anzuzeigen und Statistiken über eure Besuche bei uns zu sammeln. Mehr Infos: Privacy Policy.