Swiss National Team

HC Davos' Sandro Aeschlimann und Dominik Egli, sowie Killian Mottet vom HC Fribourg-Gottéron Killian Mottet kommen neu ins Team.

Monika Majer / RvS.Media

Patrick Fischer kann daher für die zweite Woche der Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft mit diesen drei Spielern planen. Andres Ambühl, Enzo Corvi (HC Davos) und Reto Berra (HC Fribourg-Gottéron) werden in der dritten Woche zur Mannschaft stossen.

Da die drei Spieler auch bei den Olympischen Spielen im Team waren, bekommen sie nach Absprache mit den jeweiligen Clubs eine Woche mehr Erholung.

Die Schweiz wird diese Woche zwei Spiele gegen Deutschland bestreiten, eines am Donnerstag und eines am Samstag.

( 18. April 2022 | fwe )