Swiss National Team

Patrick Fischer plant nicht mehr mit dem 36-jährigen Verteidiger, der seit der Saison 2007/08 für die Männer Nationalmannschaft gespielt hat.

"Der Trainer hat mir am Sonntag in einem Telefongespräch mitgeteilt, dass ich nicht mehr Teil der Nati bin, weil er das Team verjüngen will", sagt Raphael Diaz zu Freiburger Nachrichten. "Natürlich war ich sehr überrascht und enttäuscht. Nach dem Saisonende mit Gottéron hatte ich mich bereits auf die WM gefreut und auf die Nati fokussiert."

Er hätte sich ein schöneres Ende seiner internationalen Karriere vorgestellt, sagt er zur gleichen Quelle. Er habe aber nun entschieden sich voll auf seinen Club, den HC Fribourg-Gottéron, zu konzentrieren.

Diaz, der seit 2017 Captain der Nationalmannschaft gewesen ist, spielte an vier Olympischen Spielen und acht Weltmeisterschaften. Zweimal konnte er WM-Silber gewinnen, 2013 und 2018.

( 19. April 2022 | fwe )