CHL

Théo Rochette, seit 2018 bei Chicoutimi Saguenées, schliesst sich einer neuen Mannschaft innerhalb Nordamerikas QMJHL an.

Théo Rochette voraussichtlich zu den Remparts de Québec.
SIHF

Laut Stéphane Leroux von RDS wird Rochette in den nächsten Tagen Teil eines Trades sein, der ihn zu den Remparts de Québec schicken wird. Théos Vater Stéphane, der sich derzeit im Ausland befindet, bestätigte diese Nachricht heute gegenüber Arcinfo.

Der 17-jährige schweizerisch-kanadische Center, ein Produkt vom Lausanne HC, kam 2018 zu Québec Major Junior Hockey Leagues Chicoutimi Saguenées und hat es geschafft, 22 Tore und 42 Assists in bisher 82 Spielen für sie zu erzielen.

( 12. Dezember 2019 | vae )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Mehr Kapazität in der Bossard Arena? EVZ muss Geduld haben

17 September 2020 - 10:58
NATIONAL LEAGUE

Vierter Ausländer? Biel möchte keine befristete Lösung

17 September 2020 - 9:40

Latest blogs & podcasts

LIONS FRAUEN

Die GCK Lions – ein Erfolgsmodell erster Güte

17 September 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020