Swiss Ice Hockey

Wer auch immer gewinnen wird, der Preis geht zum SC Bern, dem Meister der Saison 2018/19.

Welcher (ehemalige) Berner wird Playoff-MVP?

Mark Arcobello und Leonardo Genoni sind auch in anderen Kategorien unter den Nominierten. Während der US-Amerikanische Stürmer auch MVP der Regular Season werden kann, könnte Genoni einmal mehr bester Goalie der Saison werden.

Simon Moser, der Captain des SC Bern, erzielte in den 18 Playoff-Spielen des SCB sechs Tore (zwei Siegtreffer) und gab vier Erst-Assists. Arcobello seinerseits erzielte sieben Tore. Sechs davon schoss er bei 5-gegen-5. Weiter gab Arcobello in den Playoffs sieben Assists.

Die Nominierten in den Kategorien "Goaltender of the Year", "MVP of the Regular Season" und "Youngster of the Year" können hier, hier und hiere gefunden werden. Die Vergabe der Awards findet am 2. August statt und kann ab 21.15 Uhr auf MySports One verfolgt werden.

( 31. Juli 2019 | fwe )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Der EHC Biel sucht nach wie vor zwei neue Importspieler

27 Mai 2020 - 9:45

Latest blogs & podcasts

NHLvsNLA PODCAST

Episode 91: Marbles in deep

21 Mai 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020