KHL

Der ehemalige Stürmer der SCL Tigers hat bei Ak Bars Kazan einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison unterschrieben.

Harri Pesonen wird seine Karriere in Russland fortsetzen.
Monika Majer / RvS.Media

Nach der Auflösung seines Vertrages bei Metallurg Magnitogorsk war Harri Pesonen für National League-Clubs interessant geworden, insbesondere für seinen ehemaligen Arbeitgeber. Die SCL Tigers hatten den finnischen Stürmer kontaktiert, der teilte ihnen jedoch mit, dass seine Priorität darin bestehe, in der KHL zu bleiben.

( 23. Dezember 2020 | vae | Fehler melden )

COLD FACTS

Episode 99: play-off

15. April 2021

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.