Europe

Der 33-jährige Stürmer hat sich mit dem tschechischen Team auf einen Kurzvertrag geeinigt.

Sobotka kehrt von den Lakers in sein Heimatland zurück.
Robert Hradil / RvS.Media

Der Vertrag von Vladimir Sobotka läuft vorerst für einen Monat, kann aber immer weiter verlängert werden. Gemäss der Medienmitteilung des HC Sparta Prag waren mehrere Teams am tschechischen Stürmer interessiert.

Vor seinem Engagement in Tschechien spielte er für die SC Rapperswil-Jona Lakers und gab dabei in der National League in vier Spielen zwei Assists. Sein Kurzvertrag bei den Lakers wurde nicht verlängert.

( 15. November 2020 | fwe )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.