Medical Report

Neben Michael Hügli, der sich von einer Knieoperation erholt, fehlen dem EHC Biel für die ersten beiden Vorbereitungsspiele mindestens zwei weitere Spieler.

Damien Riat
Robert Hradil / RvS.Media

Für die kommenden Spiele gegen Mannheim und Salzburg werden laut dem Journal du Jura beim Turnier "Weltklasse Eishockey" in Wil (St. Gallen) in dieser Woche sowohl Verteidiger Stefan Ulmer als auch Stürmer Damien Riat geschont. Während Ulmer einen Puck ans Knie bekam, leidet Riat an einer leichten Gehirnerschütterung.

Wie die gleiche Quelle berichtet, nahm Kevin Fey (Rückenprobleme) am Montag dieser Woche das Eistraining wieder auf, trug aber ein separates Trikot. Auch der 28-jährige Verteidiger wird für das Spiel gegen die Adler Mannheim am Donnerstag voraussichtlich nicht in der Aufstellung sein.

( 15. August 2019 | vae )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Mikko Rantanen wird definitiv beim SC Bern trainieren

18 September 2019 - 10:32

Latest blogs & podcasts

LIONS FRAUEN

Löwinnen treffen Köbi

19 September 2019

© swisshockeynews.ch 2013-2019