Medical Report

Der 36-jährige Verteidiger hat sich von seinen Knieproblemen erholt.

Beat Forster ist breit für das Comeback.

Gemäss Journal du Jura ist Forster, der wie Yannick Rathgeb letzte Woche in den CHL Spielen nicht antreten konnte, bereit für das Spiel im Swiss Ice Hockey Cup gegen die Huttwil Falcons.

Yannick Rathgeb andererseits ist noch immer fraglich für heute, sollte jedoch bereit sein für das Saisoneröffnungsspiel am Freitag. Er konnte die Spiele von letzter Woche aufgrund einer Entzündung am Handgelenk nicht bestreiten.

Anssi Salmela kehrte erst gestern nach Biel zurück und könnte daher heute geschont werden. Gemäss Olsson werden die Seeländer mehrere junge Spieler mitnehmen für das Cupspiel und Elien Paupe wird im Tor stehen.

( 11 September 2019 | swe )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Andrew MacDonald zum SC Bern

21 Oktober 2019 - 19:49

Latest blogs & podcasts

LIONS FRAUEN

Löwinnen gewinnen Big Game

20 Oktober 2019

© swisshockeynews.ch 2013-2019