Medical Report

Beide Stürmer stehen wegen Verletzungen am Oberkörper (day-to-day) auf der Verletzungsliste.

Roman Wick

Mindestens für das Spiel gegen den Genève-Servette HC müssen die ZSC Lions ohne Roman Wick (Oberkörperverletzung) und Dominik Diem (Verdacht auf Gehirnerschütterung) auskommen. Laut der Neuen Zürcher Zeitung hofft Wick am Freitag wieder spielen zu können. Es steht noch in den Sternen, wann Diem wieder in der Aufstellung stehen wird.

Beide Spieler haben in den 14 Spielen der Saisom bisher sieben Assists erzielt, Wick zusätzlich noch zwei Tore.

( 22 Oktober 2019 | jgr )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

© swisshockeynews.ch 2013-2020