Medical Report

Der 32-jährige Torhüter fiel wegen Adduktorenproblemen für zwei Wochen aus.

Leonardo Genoni
EV Zug

Dem EV Zug wird Leonardo Genoni voraussichtlich wieder zur Verfügung stehen für das Spiel vom Samstag. Der letzte Einsatz des Torhüters war am 15. November gegen den HC Davos. Während dieses Spiels fiel ein gegnerischer Spieler auf ihn, was zu den Adduktorenproblemen führte.

In seiner ersten Saison bei den Zentralschweizern hat Genoni 17 Partien absolviert und dabei im Durchschnitt 3,05 Tore erhalten. Er weist eine Fangquote von 88,7% auf.

( 6. Dezember 2019 | vae )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Captain Etienne Froidevaux darf Lausanne HC verlassen

25 September 2020 - 16:16
SWISS ICE HOCKEY

Covid-19-Gesetz ist angenommen und tritt morgen in Kraft

25 September 2020 - 14:10
NATIONAL LEAGUE

Biels Captain Kevin Fey spricht mit dem Club über Löhne

25 September 2020 - 11:12

Latest blogs & podcasts

COLD FACTS

Episode 70: la saga lémanique

16 September 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020