Medical Report

Der Stürmer wird wegen einer Verletzung, die er sich am Dienstag zugezogen hat, nicht mit nach Lausanne reisen.

Mauro Jörg hat sich vor zwei Tagen am Knie verletzt.
monika majer / RvS.Media

Da Mauro Jörg mit einer Knieverletzung nach einem Crosscheck im Derby gegen den HC Ambrì-Piotta ausfällt, könnte Giovanni Morini heute Abend sein Saisondebüt beim HC Lugano geben, berichtet der Corriere del Ticino. Nach der Genesung von seiner schweren Knieverletzung hat Morini bereits vier Spiele mit den HCB Ticino Rockets in der Swiss League bestritten.

In der Verteidigung ist Paul Postma nach einer leichten Unterkörperverletzung in das Training der Mannschaft zurückgekehrt, berichtet die gleiche Quelle. Elia Riva seinerseits fällt noch weiter aus.

( 14. Februar 2020 | vae )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

HC Lugano künftig mit neuer Rolle bei den Ticino Rockets

19 Februar 2020 - 12:30
NATIONAL LEAGUE

Ticino Rockets: HCAP akzeptiert Luganos Entscheid mit Bedauern

19 Februar 2020 - 21:06
NATIONAL LEAGUE

Adrien Laupers Zukunft ist noch offen

18 Februar 2020 - 11:07

Latest blogs & podcasts

COLD FACTS

Episode 63: le mystère Fribourg

12 Februar 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020