Medical Report

Der 28-jährige Verteidiger musste das gestrige Training vorzeitig beenden und verpasste das Spiel gegen den HC Lugano.

Philip Holms Saison ist vorbei.

Holm hat sich im Training bei einem Schuss an sein rechtes Bein das Wadenbein gebrochen. Er kann bis zum Saisonende daher nicht mehr spielen. Wie von 24 heures erwartet, ersetzt ihn heute Abend Vadim Pereskokov, der damit sein Debüt für den Lausanne HC gibt.

Das National League-Team hat Vadim Pereskokov erst kürzlich als zusätzlichen Ausländer verpflichtet. Der 26-jährige, russische Stürmer trainierte bereits mit dem Team, kam aber gegen den HC Lugano noch nicht zum Zug.

( 15. Februar 2020 | rwy )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

Latest blogs & podcasts

NHLvsNLA PODCAST

Episode 88: Hosentelefon

24 März 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020