Medical Report

Zum ersten Mal seit dem 4. Januar steht der Goalie für die ZSC Lions wieder im Einsatz.

Lukas Flüeler
Remo Max Schindler / remografie.ch

Lukas Flüeler hatte sich Anfang Januar vor dem Spiel gegen Ambrì beim Aufwärmen verletzt. Vor ein paar Wochen konnte er das Eistraining wieder aufnehmen, doch erst jetzt kommt er auch im Spiel wieder zum Einsatz.

Nun hat sich dafür Zürichs zweiter Goalie Joni Ortio am Unterkörper verletzt und kann wohl einige Wochen nicht spielen. Weiterhin verletzt sind Severin Blindenbacher (Gehirn­erschütterung) und Roman Wick.

( 15. Februar 2020 | est )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

Latest blogs & podcasts

NHLvsNLA PODCAST

Episode 88: Hosentelefon

24 März 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020