Medical Report

Aufgrund wiederkehrender Probleme wird der Stürmer operiert und muss eine Weile pausieren.

Lino Martschini
Robert Hradil / RvS.Media

Weil Lino Martschini von Adduktorenproblemen geplagt wird, soll er Mitte Juni operiert werden, wie der EV Zug mitteilte. Bei einer Genesungszeit von rund vier Monaten ist es wahrscheinlich, dass der 27-Jährige den Saisonstart im September verpassen wird.

Martschini war in der vergangenen Spielzeit mit zehn Toren und 26 Assists in 49 Spielen der drittbeste Scorer von Zug.

( 5. Juni 2020 | vae )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Martin Steinegger vorübergehend Cheftrainer bei Biel

07 August 2020 - 11:21
SWISS LEAGUE

Anton Gradin kommt zur EVZ Academy

06 August 2020 - 10:17
NATIONAL LEAGUE

Startet Tim Berni mit den ZSC Lions in die Saison?

07 August 2020 - 11:37

© swisshockeynews.ch 2013-2020