Medical Report

Der 26-jährige Verteidiger kann daher wieder spielen, falls die Saison in der NHL im Sommer weitergehen sollte.

Dean Kukan
ICON SPORTSWIRE / KEITH GILLETT

Kukan erlitt am 2. Januar einen Meniskusriss und einen Gelenkknorpelschaden und verpasste die nächsten 29 Spiele der Columbus Blue Jackets.

Der Verteidiger machte vor seiner Verletzung 33 Spiele für die Blue Jackets - so viele wie noch nie in einer NHL-Saison. Durchschnittlich kam er auf 15:58 Minuten Eiszeit pro Spiel.

( 18. Juni 2020 | fwe )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Martin Steinegger vorübergehend Cheftrainer bei Biel

07 August 2020 - 11:21
SWISS LEAGUE

Anton Gradin kommt zur EVZ Academy

06 August 2020 - 10:17
NATIONAL LEAGUE

Startet Tim Berni mit den ZSC Lions in die Saison?

07 August 2020 - 11:37

© swisshockeynews.ch 2013-2020