Medical Report

Die Bianconeri müssen ausserdem ohne Dominic Lammer (Knieverletzung) und Sandro Zurkirchen auskommen.

Jani Lajunen ist zurück.

Gemäss La Regione hat sich Jani Lajunen von seiner Hüftverletzung erholt und soll beim nächsten Spiel wieder für den HC Lugano auflaufen können. Thomas Wellinger kann dagegen wahrscheinlich nicht spielen, nachdem er in der Partie gegen den HC Ambrì-Piotta eine Nackenverletzung erlitten hat.

Wenn Wellinger nicht spielen kann, kommt für den HC Lugano entweder Raffele Sannitz als siebter Verteidiger oder ein Spieler der U20 zum Einsatz.

( 17. November 2020 | est )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.