Medical Report

Der Verteidiger war zuletzt auf der Covid-Liste der NHL. Nun trainiert er wieder mit den New Jersey Devils und könnte heute Abend spielen.

Jonas Siegenthaler trägt zwar mittlerweile ein anderes Trikot, steht aber wieder auf dem Eis.
Icon Sportswire / Mark Goldmann

Wie die Teamreporterin der Devils, Amanda Stein, schreibt, war Jonas Siegenthaler beim heutigen Morgentraining dabei. Zuvor musste seit Ende April wegen Corona aussetzen und konnte zwei Wochen nicht mit der Mannschaft trainieren.

Der 24-Jährige dürfte heute Abend gegen die New York Islanders wahrscheinlich zum Einsatz kommen. Es wäre seine siebte Partie mit New Jersey und seine insgesamt 14. der Saison.

( 8. Mai 2021 | est | Fehler melden )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.