IIHF World Championship

In exakt einem Jahr startet die Weltmeisterschaft in der Schweiz, elf Jahre nachdem die Schweiz letztmals Gastgeber war.

Das Schweizer Nationalteam.
monika majer / RvS.Media

Unter dem Motto "Lasst uns Geschichte schreiben" werden die besten 16 Nationen zwischen dem 8. und 24. Mai 2020 im Hallenstadion in Zürich und der brandneuen Arena in Lausanne um den Weltmeistertitel kämpfen. Nach der diesjährigen IIHF Ice Hockey World Championship in der Slovakei werden die 16 Teilnehmerteams für die Ausgabe 2020 feststehen. Der genaue Spielplan wird Ende August erwartet. Bereits jetzt klar ist, dass das Schweizer Nationalteam all ihre Spiele im Hallenstadion austragen wird.

Pauschale Arena-Pakete sowie Vorrunden- und Finalrunden-Pakete sind ab heute verfügbar. Ab September 2019 werden Tagestickets verfügbar sein und ab Februar 2020 werden auch Einzeltickets in den Verkauf gehen, sofern es noch gibt.

Gian Gilli, Generalsekretär: "Das Organisationskomitee hat fast ein Jahr hart an den Vorbereitungen für diesen Grossanlass gearbeitet. Die Vorfreude ist riesig und wir sind überzeugt, dass die IIHF World Championships in der Schweiz ein unvergessliches Hockeyfest für die Nationale und Internationale Hockeywelt werden wird. Wir sind bereit Geschichte zu schreiben."

Tickets und weitere Informationen: https://www.iihf.com /en/events/ 2020/wm

( 08 May 2019 | swe )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Martin Steinegger vorübergehend Cheftrainer bei Biel

07 August 2020 - 11:21
SWISS LEAGUE

Anton Gradin kommt zur EVZ Academy

06 August 2020 - 10:17
NATIONAL LEAGUE

Startet Tim Berni mit den ZSC Lions in die Saison?

07 August 2020 - 11:37

© swisshockeynews.ch 2013-2020