IIHF World Championship

Nationaltrainer Patrick Fischer hat gestern Abend seinen letzten Kaderschnitt vollzogen. Dominik Egli, Michael Fora, Alessio Bertaggia und Samuel Walser werden an der WM in Riga nicht spielen.

Die Schweizer Nationalmannschaft ist bereit für die Weltmeisterschaft
Monika Majer / RvS.Media

"Solche Entscheidungen sind nie einfach und dank der starken Performance des gesamten Teams war es dieses Jahr besonders schwer. Ich möchte mich bei allen vier Spielern für ihren grossartigen Einsatz und ihr Commitment für die Schweizer Nationalmannschaft bedanken", so Patrick Fischer.

Jeder Spieler wird nun am Sonntag und Montag in seinem Hotelzimmer isoliert. Danach folgt eine dreitägige Teamquarantäne. In dieser zweiten Phase können die Spieler zwar trainieren, dürfen sich aber nicht mit Personen ausserhalb der Mannschaft treffen. Ihr erstes Spiel bestreiten die Schweizer am Samstag, 22. Mai.

Final Roster for 2021 IIHF World Championship

Goaltenders (3): Reto Berra (Fribourg-Gottéron), Leonardo Genoni (EV Zug), Melvin Nyffeler (SC Rapperswil-Jona Lakers)

Defensemen (10): Santeri Alatalo (EV Zug), Raphael Diaz (EV Zug), Lukas Frick (Lausanne HC), Tobias Geisser (EV Zug), Fabian Heldner (Lausanne HC), Romain Loeffel (HC Lugano), Janis Jérôme Moser (EHC Biel-Bienne), Mirco Müller (Leksands IF/SWE), Jonas Siegenthaler (New Jersey Devils/NHL), Ramon Untersander (SC Bern).

Forwards (15): Andres Ambühl (HC Davos), Sven Andrighetto (ZSC Lions), Christoph Bertschy (Lausanne HC), Enzo Corvi (HC Davos), Fabrice Herzog (HC Davos), Nico Hischier (New Jersey Devils/NHL), Grégory Hofmann (EV Zug), Philipp Kurashev (Chicago Blackhawks/NHL), Timo Meier (San Jose Sharks/NHL), Killian Mottet (Fribourg-Gottéron), Vincent Praplan (SC Bern), Noah Rod (Genève-Servette HC), Tristan Scherwey (SC Bern), Dario Simion (EV Zug), Joël Vermin (Genève-Servette HC).

( 16. Mai 2021 | fst | Fehler melden )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.