Regio League

Der ehemalige Verteidiger des HC La Chaux-de-Fonds hat einen Einjahresvertrag beim Club der 1. Liga unterschrieben, wie Le Quotidien Jurassien berichtet.

Raphaël Erb
HC La Chaux-de-Fonds

Der 27-Jährige hätte in der vergangenen Saison einen Vertrag mit dem HCC gehabt, spielte aber wegen einer Knieverletzung kein einziges Spiel in der Swiss League. Er wurde er operiert und bekam eine Knochentransplantation in seinem linken Knie, um ein Loch im Knorpel zu füllen.

Raphaël Erb stammt aus der Organisation des HC La Chaux-de-Fonds und hat bisher immer nur für dieses Team gespielt (bis auf ein Spiel mit dem HC Fribourg-Gottéron in der Saison 2012/13).

( 18. September 2019 | est )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

Latest blogs & podcasts

NHLvsNLA PODCAST

Episode 91: Marbles in deep

21 Mai 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020