Regio League

And einer virtuellen Versammlung hat das Nachwuchs- und Amateursport-Committee (NAC) die Weichen für die Zukunft gestellt.

Die Regio League bekommt nächste Saison einen "National Cup".
Robert Hradil / RvS.Media

Der Swiss Ice Hockey Cup, der diese Saison zum letzten Mal durchgeführt wurde, soll durch den "National Cup" ersetzt werden. Das von Swiss Ice Hockey erstellte Konzept für diesen Cup wurde von NAC und Delegierten angenommen. Die Premiere dieses neuen Formats ist bereits in der kommenden Saison 2021/22 geplant.

Das NAC und die Delegierten folgen haben ausserdem auch entschieden, den Regionalversammlungen der drei Regionen eine sogenannte "Lex Covid" zur Abstimmung vorzulegen. Diese würde zum Beispiel in Zukunft Auf- und Abstieg auch dann ermöglichen, wenn eine Saison abgesagt werden müsste.

( 19. April 2021 | est | Fehler melden )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.