WOMEN'S LEAGUE

Nach einer zweiwöchigen Pause aufgrund der Coronapandemie wird die Meisterschaft der höchsten Frauenliga der Schweiz an diesem Wochenende fortgesetzt.

Der HC Ladies Lugano steht derzeit an der Spitze der Rangliste.
swisshockeynews.ch

Vergangene Woche hat der Bundesrat die Weiterführung von Training und Spielen für Mannschaften, die in überwiegend professionellen Ligen tätig sind, genehmigt. Das Bundesamt für Sport hat festgelegt, dass dies auch für die Women's League gilt. Nach Abklärungen mit den Heimkantonen der Mannschaften, die zum Teil strengere Massnahmen als Der Bund erlassen hatten, gilt die Verordnung des Bundesrates nun für alle Women's League-Teams.

Die Meisterschaft der Women's League kann somit unter Einhaltung der bestehenden Schutzkonzepte und mit maximal 50 Zuschauern weitergeführt werden.

( 5. November 2020 | vae )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.