Women's Hockey

Die tschechische Stürmerin gibt als Grund für Ihren Abgang die grosse Distanz zwischen Ihrem Zuhause und Neuchâtel an.

Nechâtel Hockey Academy
Swisshockeynews.ch

Die 33-Jährige spielte insgesamt sechs Saisons in Neuchâtel, unterbrochen von einem kurzen Abstecher nach Schweden und einigen Engagements bei anderen Schweizer Teams. Während der Saison 2019/20 führte Studentova die NHA Topscorerliste mit 24 Punkten aus 20 Spielen in der Regular Season und den Master Round Spielen an.

Studentova, welche momentan in Frauenfeld wohnt, erklärte, dass sie nicht länger die langen Strecken nach Neuchâtel auf sich nehmen will. Momentan ist unklar, ob sie auf die neue Saison zu einem neuen Team stösst.

( 11 August 2020 | swe )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!
NHLvsNLA PODCAST

Episode 95: Allerheiligen

29 September 2020
swisshockeynews.ch 2013-2020