Lions Frauen

Die ZSC Frauen gewinnen die volle Punktzahl beim 7:0 gegen den letztjährigen Finalisten Neuchâtel Hockey Academy.

Guter Start der Löwinnen gegen Neuchâtel Hockey Academy
Lions Frauen

Ab Anfang der Partie wurde das Tor der Gäste mit schnellen Zürcher Spielzügen unter Druck gesetzt und Nele Bachmann eröffnete die Torfolge in der 7. Minute mit einem verdeckten Schuss von der blauen Line. Nur kurz darauf konnten Jessica Schlegel und Sara Bachmann nachdoppeln. Mit weiteren zwei Toren bis zur 24. Minute durch Isabel Waidacher und Jessica Schlegel war das Spiel bereits frühzeitig entschieden.

Die Gegnerinnen vom Neuenburgersee wirkten über weite Strecken zu passiv, sodass im späteren Verlauf auch Chelsea Bräm und Jessica Schlegel (zum 3. Mal!) auf 7:0 erhöhen konnten.

Gerne erwähnen wir die beiden jungen Torhüterinnen: Nadia Häner (16 J.) und Chiara Troxler (17 J.), die ihren Beitrag dazu leisteten, dass die Partie aus Sicht der Zürcherinnen ohne Gegentreffer blieb.

Bemerkung: Altersdurchschnitt 20,7 Jahre (ZSC) bzw. 20,9 Jahre (NHA)

ZSC Lions ohne: C. Baldin, A. Baechler, L. Benz, R. Bräm, M. & N. Waidacher, L. Zimmermann (alle rekonvaleszent), J. Aschwanden, A. Besson, L. Danuser, L. Fäsch, S. Kühne, A. Marti, A. Thalmann (Arbeit, GCK oder Nachwuchsteam)

( 28. September 2020 | awe )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.