Lions Frauen

Zwei Entscheidungen sind die in den letzten beiden Qualifikationspartien vom Wochenende noch offen. Bei beiden Fragen sind die ZSC Lions Frauen auch Teil der Antwort. Frage 1, wer wird Qualifikationssieger: SCB oder ZSC? Frage 2, wer holt sich den vierten Playoff-Platz: Neuenburg oder HCD ?

Leader SC Bern geht mit fünf Punkten Vorsprung in die zwei letzten Vollrunden. Gegner der Bernerinnen sind am Samstag (13 Uhr) die Ladies Lugano, welche ohne Ausländerinnen spielen werden. Die ZSC-Frauen spielen gleichentags gegen die Davos Ladies (17 Uhr, Heuried). Die Davoserinnen sind im Schlussspurt um die Playoff-Qualifikation und brauchen dafür dringend Punkte. Neben einem Sieg in Zürich benötigen sie auch eine gleichzeitige Niederlage von Neuenburg gegen Gottéron (Samstag, 20 Uhr). Nur dann kann Davos die Spannung in den Sonntag retten. Gewinnen die SCB-Frauen und auch die Löwinnen, dann sind beide Fragen aus der Einleitung beantwortet.

So viel zur mathematischen Rechenschieberei. In der Realität, d.h. basierend auf den spielerischen Möglichkeiten, sind die Leaderinnen aus Bern klarer Favorit gegen Lugano und gewinnen damit auch erstmalig die Qualifikation der PostFinance Women's League. Ein paar Stunden später wird das Spiel zwischen den Löwinnen und den HCD-Frauen wohl spannender werden.

Spätestens beim Spielbeginn von Neuenburg gegen Fribourg-Gottéron um 20 Uhr wird feststehen, ob Neuchâtel bereits jubeln kann oder ob ab dann ihr Nervenkostüm zu flattern beginnt. Sofern der Hockeygott erst eine Entscheidung am Sonntag möchte, ist wohl Davos (gegen Langenthal, 11:30 Uhr) im Vorteil gegenüber Neuenburg, die in Bern (18:30 Uhr) antreten müssen.

Die Fans können sich auf ein sehr spannendes Wochenende freuen mit interessanten Spielen, den letzten vor den Playoff-Halbfinals.

Weitere Spiele der Löwinnen:

Samstag, 24. Februar, 20:30 Uhr, in St. Gallen: EHC St. Gallen vs. Lions Girls (SWHL-C)

Samstag, 24. Februar, 14:30 Uhr, in Wallisellen: Bassersdorf vs. GCK Lions (Playoff-Viertelfinal SWHL-B)

Sonntag, 25. Februar, 17:30 Uhr, in der Swiss Life Trainingshalle: GCK Lions vs. Bassersdorf (Playoff-Viertelfinal SWHL-B)

( 24 February 2024 | awe )